Explosive Lage

21. März 2020
Die Fallzahlen nehmen weltweit rasant zu. Ob die angeordneten Massnahmen helfen wird sich erst noch zeigen, denn die Inkubationszeit des Virus beträgt durchschnittlich 5-6 Tage, es kann aber auch 14 Tage dauern.

Wo steuern wir hin? Vielleicht ist es ganz gut wenn wir das nicht wissen. Wenn wir nicht wissen was Alles noch auf uns zukommt. Die Zahlen sind in ihrer explosiven Art allerding erschütternd. Die erste Zahl sind die Anzahl positiv getesteten Menschen, die zweite Zahl ist die Zahl der Toten in diesem Land.

DatumSchweizItalienDeutschlandUSA
16. März 2020 / 8 Uhr 2017 / 1724´747 / 18096546 / 133805 / 69
17. März 2020 / 12Uhr 2354 / 2127´980 / 21588507/174743 / 93
20. März 2020 / 10 Uhr 4222 / 4341´035 / 340518´257 / 4814´366 / 217
21. März 2020 / 17 Uhr 6186 / 5847´021 / 403223´140 / 8022´699 / 279
Vergleicht man die Zahlen stellt man fest dass die exponentielle Zunahme massiv ist. Es bleibt nur die Hoffnung dass die Massnahmen wirken, dass die Fallzahlen weniger schnell steigen und die Spitäler daher mehr Luft haben. Die Angestellten im Gesundheitswesen arbeiten fast rund um die Uhr um der Pandemie irgendwie Herr zu werden. Noch stehen wir total im Ungewissen. Im Idealfall ist es in 3-4 Wochen vorbei, die Zahlen gehen zurück, die Anzahl der Menschen mit Immunität steigt und die Todeszahlen sinken. Im schlimmsten Fall entwickelt es sich zu einer „2. spanischen Grippe“. Wir können Alle Nichts tun, müssen es einfach hinnehmen wie es ist. Zu Hause bleiben, abwarten und hoffen dass wir und unsere Lieben Alle gesund bleiben. Die Sonne scheint draussen weiter, jeden Tag geht sie auf. Hoffen wir dass sie auch für die Menschheit bald wieder hell scheint.