Vorbereitung Hochzeitstag Fotos Hochzeitsfilm Hochzeitssong aktiv
 

Hochzeitssong (An Angel von Kelly Family)

Lange haben Fil und ich ein Lied gesucht welches passt. Es gibt viele Lieder die uns verbinden, aber Keines davon passt zu einem Einzug in die Kapelle.
Schlussendlich fiel die Entscheidung auf

Everything i do - i do it for you von Bryan Adams

Dieses Lied begleitet mich schon viele Jahre und war immer ein ganz spezielles Lied für mich als Bryan Adams Fan. Und natürlich musste es auch Fil gefallen.

Irgendwann reifte in mir die Idee ich könnte den Song doch selber singen, was ganz spezielles für die Eigene Hochzeit.
Ein Tonstudio war auch schnell gefunden, denn der Mann meiner Chefin ist Musiker und hat ein kompett eingerichtetes Tonstudio.

Bis ich allerdings das erste Mal ins Tonstudio ging dauerte es über 2 Monate nachdem wir das abgemacht hatten. 2 Monate in welchen ich den Song üben konnte und eigentlich gut drauf hatte.
Wie immer wurde es noch sehr eng mit der Zeit und am Schluss eilte es mal wieder.
Am 18. September war ich das erste Mal im Tonstudio. Ein professioneller Gittarist welcher den Song einspielen konnte hatte davor keine Zeit. Ich war baff wie schnell der die Melodie drinn hatte. Schnell aus dem Gehör die Noten aufgeschrieben und schon stand die Gitarrenbegleitung. Ich selber hatte da wesentlich mehr Mühe. Meine zuvor kräftige Stimme wurde auf einmal zittrig und fein. Ich musste mich unheimlich auf den Taktgeber und auf den Einsatz zur Gitarre konzentrieren. Aber das war nicht weiter schlimm, denn in dieser Sitzung ging es eigentlich nur um die Tonlagenfindung.

Zwei Tage später kriegte ich eine CD mit dem Gitarrentrack. Ein sehr schönes Gitarrenlied, aber wie soll ich dazu singen?

Zum Starten des Gitarrentracks links auf die Playtaste drücken ;)

Ich war ziemlich am Boden zerstört, denn erst hatte ich grösste Mühe mit der Tonlage, mir war es viel zu hoch und dann sollte ich irgendwie noch die Einsätze schaffen, schliesslich war ich kurz vor dem Resignieren. Cristian versprach mir einen Pianotrack zu machen damit ich wenigstens die Melodie im Ohr habe. Ich versuchte es weiter mit dem Gitarrentrack und am 24. September schaffte ich es am Nachmittang mal die erste Strophe und den Schluss hin zu kriegen. In der Mitte des Tracks hatte ich keine Chance irgendwie den Track zum richtigen Zeitpunkt zu treffen :( Um 17:30 Uhr, ich war gerade am Abendessen kochen, klingelte das Telefon und Cristian war am Aparat. "Kannst Du gleich ins Tonstudio kommen zur Aufnahme?" Wie jetzt gleich? So kam es dass ich nicht zu Hause mit Fil und Patrick ass, sondern um 18:30Uhr bereits im Tonstudio stand und jetzt wurde es ernst. Mit dem Pianotrack klappte es schon viel besser und um 20Uhr war die Aufnahme im Kasten, aber für meinen Geschmack war die Tonlage zu hoch, ich kann nur tief kräftig singen und das war ein Piepsestimmchen. Nun begann die Arbeit von Cristian und dem Studiomusiker. Aber ich war skeptisch. Zwar gefiel mir die Stimmaufnahme ziemlich gut (bis auf ein paar Flattertöne und minim versetzte Einsätze) aber die Aussage von Christian dass meine Stimme das Zentrum des Songs sein soll hat mich skeptisch gemacht, - eigentlich hatte ich gehofft dass die Musik meine Stimme übertönt. Cristian meinte aber es wäre schade, die Stimme sei so schön und er wolle das möglichst so belassen und nicht gross mischen. Na dann Prost!

Endergebnis: Mir gefällt es nicht! Ich finde die Stimme ist viel zu stark im Vordergrund und auch die falschen Töne sind ne Katastrophe. Man hätte solche falsch gesungenen Teile doch aufnehmen können bis es ok gewesen wäre, aber der Zeitdruck welchen Cristian hatte war nicht toll.

Zum Starten des Songs links auf die Playtaste drücken ;)

Den ganzen 3. Oktober habe ich den Song immer und immer wieder gehört. Und er gefiel mir nie besser! Somit haben wir dann entschieden ein total anderes Lied zu nehmen. Am Abend vor dem Abflug habe ich mich also nochmals an die CDs gemacht und Fil ein paar Vorschläge hin gelegt.
Viele werden uns jetzt zwar für bekloppt erklären, wie kann man die Kelly Family als Hochzeitslied nehmen....aber für mich ist es eines der schönsten Lieder welche es gibt und auch Fil gefällt es sehr gut. Auch der Text ist passend und so fiel die Entscheidung am 4. Oktober 0:50Uhr auf "An Angel" von Kelly Family....in 12 Stunden fliegen wir los!